Kauf von Waffen über den Webshop und Versand

Das Internet wird von der Firma Joh. Springer's Erben als Werbeträger genutzt und dementsprechend richten sich unsere Angebote für Waffen nur an Personen, die in Österreich oder im jeweiligen Land zum Waffenerwerb berechtigt sind.

Sollten Sie eine Waffe über den Webshop erwerben wollen, kontaktieren wir Sie nach Einlangen der Bestellung, um alle relevanten Dokumente (Waffenbesitzkarte/Waffenpass/Jagdkarte, wenn Sie Österreicher sind) von Ihnen zu erhalten. Für die Abholung der Waffe werden Sie dann ersucht, in eine unserer Filialen zu kommen, in der Ihre Identität & Korrektheit aller relevanten Originaldokumente nochmals überprüft wird. Die Eintragung einer Waffe in das österreichische Zentrale Waffenregister (ZWR) wird von uns gegen eine Gebühr von EUR 15,- vorgenommen.

Innerhalb Österreichs ist der Versand von Waffen an Privatkunden laut § 50 (2) Gewerbeordnung 1994  verboten. Wir sind jedoch berechtigt, eine Waffe, allerdings keine Munition, an einen Büchsenmacher oder konzessionierten Waffenhändler Ihrer Wahl zu versenden. Dies ist nur nach vorheriger Absprache mit uns und dem Händler möglich, bitte kontaktieren Sie uns daher dahingehend und teilen Sie uns die Kontaktdaten Ihres Waffenhändlers mit.

Wenn Sie Fragen zu diesen Angelegenheiten haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an webshop@springer-vienna.com oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43 (0)1 406 11 04.

Kontaktieren Sie uns

*Benötigte Felder

Springer - Logo
Springer - Logo